Gottesdienste im Pastoralverbund
mehr zur Berufungspastoral ...
 

Kirche Niedermittlau - Sudetenstr.2

Die katholische Pfarrgemeinde in Niedermittlau entstand ebenfalls wie in Neuenhasslau durch die Neuansiedlung von Vertriebenen nach dem zweiten Weltkrieg.

 

Kirche Neuenhasslau - Marienstr.4

Vorwiegend aus dem Sudetenland und aus Ungarn kamen die Menschen, die nach 1945 ihre Heimat verlassen mußten und in den Dörfern Neuenhasslau und Niedermittlau eine neue Bleibe fanden.

Bitte um das Gebet des Rosenkranzes

Maria selbst hat bei der Erscheinung in Fatima die Seherkinder um das Gebet des Rosenkranzes gebeten. Diese Bitte hat auch heute noch nicht ihre Gültigkeit verloren.


Für Christen, welche mit dem Rosenkranz-Gebet noch wenig Efrfahrung haben oder sich noch unsicher sind, steht hier nun eine Gebetshilfe zum Dowload zur Verfügung (Gebetshilfe einmal quer falten - mit der beschriebene Seite nach außen).

Gebetshilfe zum Download -- hier klicken (pdf)


 

Laudate Dominum


Unter dem Titel „Laudate Dominum“ findet am  Sonntag 17. November um 19,00 Uhr  in der St. Anna-Kirche ein Konzert mit dem MAIN-KINZIG-KAMMERORCHESTER statt.

Auf dem Programm stehen Werke von F. Schubert, W.A. Mozart und Gg. Fr. Händel.

Solistisch sind dabei die Sopranistin Julia Shalfin und Franz Wahle (Oboe).

Die Leitung hat Helmuth Smola

Karten im Voverkauf bei DAS BUCH, Somborn und an der Abendkasse ab 18,00 Uhr  - freie Platzwahl. Herzliche Einladung!

 

Die Abendmesse entfällt!

Musikgruppe Sandkorn mit aktuellem Programm

"Und jetzt?!“ in Niedermittlau und Somborn

Auch im 38. Jahr ihres Bestehens lädt die Musikgruppe "Sandkorn" wieder zu einem neuen Programm.

Es wird sowohl am 20. Oktober um 17.00 Uhr in der katholischen Kirche St. Josef in Niedermittlau als auch am 27. Oktober um 18.00 Uhr in der Evangelischen Johanneskirche in Somborn aufgeführt.

Als besonderer Gast wird auch jeweils eine Gitarrengruppe aus Niedermittlau und Gelnhausen einige Stücke begleiten.  
In ihrem Programm "Und jetzt?!" will Sandkorn sensibilisieren und Impulse geben zu den Themenkreisen Leben,Umwelt und Nachhaltigkeit.  
Drängende Fragen, die uns alle heute bewegen angesichts von Klimawandel, Verschmutzung der Meere, Lebensmittelverschwendung und mehr werden angesprochen.  
Dies verbunden mit der Frage, wie wir uns hierzu verhalten können.  
Mit ihrer Musik, aber auch mit Texten und Bildprojektionen wollen die 16 Sandkörner mit ihrem Publikum auch positive Ansätze und Handlungsmöglichkeiten beleuchten.  

Mit vierstimmigem Chorgesang, Solopassagen und begleitet von Piano, E-Bass, Gitarre, Saxofon und Querflöte setzt die Band auf ein breites, musikalisches Spektrum. In dem neuen Programm werden unter anderem auch neue Arrangements bekannter Titel uraufgeführt.

Eintritt frei - Spende wird erbeten.


 
 
Einladung zum Gebet in Meinung des hlg. Vaters

GEBETSANLIEGEN

Um missionarischen Aufbruch in der Kirche

Dass der Heilige Geist einen mutigen missionarischen Aufbruch in der Kirche entfache.

 

 

Vortrag über Franz Hitze (1851-1921)

Vortrag im Rahmen des „Krone-Seminars“ am 25. März 2012 in der Franz-Hitze-Gedächntniskirche der Pfarrkuratie "Maria, Hilfe der Christen Hasselroth-Neuenhasslau.

Diesen Vortrag von Prälat Prof. Dr. Dr. h.c. Lothar Roos über das Leben,Wirken und die bleibende Bedeutung können Sie als nachfolgende pdf.-Datei lesen.


Einladung zum Gebet des Barmherzigkeitsrosenkranz

 

Die Hl. Schwester Faustyna
Kowalska (1905 – 1938)
beschreibt die Barmherzigkeit Gottes als Heilmittel für Seele und Leib. Lassen wir uns also leiten von Gottes Barmherzigkeit in diesem Jahr und für unser ganzes Leben, dann wird auch die Erde in Gottes Liebe neu erstrahlen.

Beten auch Sie den Barmherzigkeitsrosenkranz ...

 

© Maria, Hilfe der Christen, Hasselroth